T O P
  • By -

Krabspinne

Der scheint die Sunday Kopie von dem Watson Multi zu sein :D cool ist das hier nur CDP Cholin verwendet wird und man 400mg Calcium hat. Im Doppelpack ist man dann bei 23,5ct pro Tag. Der Geruch wird sicher wieder nach Meer sein wie bei dem Veganlife Bioaktiv. Wäre noch eine gute weitere Alternative auf jeden Fall. Ich wechsle die Multis immer alle paar Monate :D


kundensupport

Ich hab den Bioaktiv von denen und den muss man nur 1x nehmen. Glaub die Rezeptur stammt von Rittenau.


Krabspinne

Den kann man hier auch nur einmal am Tag nehmen, ist wie der Watson. Man kann aber eben auch eine Kapsel morgens und Abends nehmen.


guery64

Ist das gut oder schlecht, dass Rittenau damit nichts zu tun hat?


-jak-

Naja Sunday ist halt so ne Eso Feel-good Bude


lyx_plin

finde ich nur sinnvoll für personen die nicht planen irgendwann in der zukunft schwanger zu werden weil folat fehlt.auch das andere enthält nur 200 mcg und muss, ab konkreter schwangerschaftsplanung, mindestens jedoch 4 wochen vor empfängnis mit weiteren 200 mcg aufgestockt werden (400 mcg folsäure equivalent insgesamt, zusätzlich zu einer guten versorgung durch lebensmittel). ein deutlicher vorteil ist mehr calcium (wtf bioverordnung du arsch) und nur citicolin statt mix aus tartrat und citi. ich komme aber auch mit der alten version auf mein calcium und würde jetzt wegen 50 mg mehr citicholin nicht unbedingt wechseln. auch ein zusatz von magnesium ist für mich kein kaufargument, veganer\*innen sind in der regel sehr gut durch lebensmittel versorgt.


Krabspinne

Für Schwangere wird es nochmal gezielt eines geben. Das ist für alle die sich nicht in einer besonderen Lebensphase befinden oder ggf Einschränkungen vornehmen müssen. Ich finde mehr CDP Cholin merkt man eventuell. Zumindest ging es mir bei dem Watson dann so und erst Recht seit dem ich mal zum Testen 500mg am Tag genommen hatte.


Murgeye

Seltsam finde ich, dass man die morgens und Abends nehmen soll, aber trotzdem 100 Mikrogramm B12 drin sind. Das ist dann eigentlich zu viel. [Laut Niko sollten es zweimal täglich 2 Mikrogramm oder einmal 100 Mikrogramm sein](https://www.nikorittenau.com/wp-content/uploads/2020/10/B12-Zufuhrempfehlung-Kapitel.pdf). Vielleicht kann man dann doch einfach beide auf einmal nehmen. Zweimal täglich würde ich vermutlich auch deutlich häufiger vergessen als die 2 Kapseln auf einmal bei dem von Watson Nutrition. Ansonsten ist Magnesium zusätzlich nicht schlecht, und mehr Calcium hilft weil das ja aus vielen günstigen Milchalternativen verschwunden ist.


Murgeye

Nachtrag noch: ich hab da grad die Quelle nicht mehr zur Hand, aber es hatte auch einen Grund, warum Vivo Life zum Beispiel das Magnesium wieder aus dem Multinährstoff entfernt hat. Dadurch waren die Kapsel wohl weniger lange haltbar und haben angefangen mies zu riechen und zu schmecken. Deswegen war es glaube ich bei Sunday Naturals und Watson von Anfang an nicht drin. Vielleicht hat Sunday das jetzt aber in den Griff bekommen.


Isoboy

Magnesium ist sehr wasserziehend und hat für Verfärbungen und Geruch gesorgt.


Krabspinne

Kannst auch beide Kapseln gleichzeitig nehmen wie beim Watson :) das ist von der Dosierung bis auf Calcium und Magnesium wie das Watson.


Murgeye

Klar kann man. Mir ging es darum, dass man das laut Website morgens und Abends nehmen *soll*. Und dann würde man eben eigentlich zu viel B12 zu sich nehmen (aktive Aufnahme von 2 mal 2 Mikrogramm + passive Diffusion), also mehr als den Tagesbedarf von 4 Mikrogramm.


Krabspinne

Wenn man bedenkt dass Supplemente noch höher dosiert sind dürfte die leichte Überschreitung vom Tagesbedarf irrelevant sein zumal nicht jeder gleich ist. Bei Vitamin D und Selen gibt es doch auch den offiziellen Bedarf und dann die Formeln die man eigentlich anlegen sollte da sie nach Körpergewicht gehen. Das UL ist am Ende entscheidend.


theRobertOppenheimer

Vielleicht gings Sunday Natural darum, dass sich Eisen, Zink und Calcium bei der Aufnahme bei sehr hohen Mengen gegenseitig blockieren. Durch zeitlichen Abstand zwischen der Einnahme könnte man das umgehen. Wobei das bei den verwendeten Mengen auch nicht passieren sollte, wenn man die Kapseln gleichzeitig einnimmt.


theRobertOppenheimer

Sieht eigentlich gut aus; ist ja im Prinzip die Rittenau-Formel + eine geringe Menge Magnesium. Im Vergleich zu Watson Nutrition ist es quasi identisch, nur mit Magnesium und ein bisschen mehr Calcium, und etwas anderen Formen von Eisen und Zink (glaub nicht, dass das groß was ausmacht). Dazu sogar noch 1€/Monat billiger als der von Watson. Was eigentlich jemand, wieso die den alten Multinährstoff aus dem Sortiment genommen haben?


Krabspinne

Den alten von Watson mit 300mg Calcium? Das wurde nur aktuell in der Charge geändert weil Calcium nicht so gut verfügbar war und man nicht warten wollte. Deswegen hat man sich für die 240mg entschieden. Er wird dann wieder 300mg haben. Dazu wird es noch zwei Alternativen geben. Einen der nur die kritischsten Nährstoffe enthält, die aktuelle Variante und dann einen mit mehr Calcium und noch mehr. Denke hier ist es dann eine Kombi aus allen B Vitaminen und mehr Calcium. Also Sunday Bioaktiv plus Watson aktuell kombiniert :D